2014.08.01 AXIS T90B - optimale Ausleuchtung

Im Dunkeln sehen ist ohne das Licht von Mond und Sternen oder einer anderen Lichtquelle unmöglich. Auch Überwachungskameras benötigen im Dunkeln zusätzliches Licht. Die Serie der AXIS T90B Strahler bietet Infrarot- oder Weißlicht-LED-Strahler für Ihre Überwachungslösung bei Tag und Nacht.

Bild: AXIS

AXIS T90B Strahler

Optimale Szene:

Sorgen Sie für die optimale Ausleuchtung der Szene, indem Sie den Strahler dort platzieren und dorthin ausrichten, wo er benötigt wird. Die Wahl des richtigen Strahlungswinkels (10°, 35°, 60°, 80° oder 120°) hängt von den Anforderungen Ihrer Szene ab. Der Diffusionsfilter sorgt für eine gleichmäßige Lichtmenge im gesamten Lichtstrahl.

Integrierte Intelligenz:

Dank eines integrierten Sensors können Sie Intensität und Nutzbarkeit der Infrarot- (IR-LED-) und Weißlicht-Strahler (W-LED-) steuern. Die Lichteinstellungen können zur Vermeidung von Manipulationen per Fernsteuerung mit Verriegelungsfunktion angepasst werden.

Unterstützte Kameras:

IR-LED-Modelle eignen sich für alle Axis Kameras mit Infrarot-Sperrfilter. Die W-LED-Modelle sind für alle Kameras aus dem Sortiment von Axis geeignet, für die zusätzliches Weißlicht benötigt wird. AXIS T90B sorgt zusammen mit den Axis-Kameras für hochwertige Aufnahmen und eine exzellente Lebensdauer des Systems.

  • AXIS T90B20 IR-LED
  • AXIS T90B30 IR-LED
  • AXIS T90B40 IR-LED
  • AXIS T90B15 W-LED
  • AXIS T90B25 W-LED
  • AXIS T90B35 W-LED

Quelle: AXIS Communications

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!